Gelbfieber (Busch-, Dschungelfieber)

Das Gelbfieber ist eine Virusinfektion, die durch die Aedes-Mücke übertragen wird.

Vorkommen:
Afrika und Zentral- und Südamerika, zwischen den beiden Wendekreisen

Symptome:
hohes Fieber, Schmerzen, Erbrechen, Gelbsucht, Blutungen dann Herz-Kreislauf-Komplikationen, lebensbedrohliche Funktionsstörungen an Leber, Niere und Gehirn (oft tödlich)

Vorbeugung:
einmalige Impfung für 10 Jahre